Im April diesen Jahres wurde Christian Baumann zum Bundesvorsitzenden des Interessenverbands Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V. (iGZ) gewählt, wo er sich bereits seit Juni 2014 als iGZ-Landesbeauftragter für Hamburg engagierte, seit März 2015 ist der 34-Jährige Mitglied der iGZ-Tarifkommission und seit April 2016 im Bundesvorstand des Verbands zuständig für den Bereich Arbeitsmarktpolitik.
Baumann ist Geschäftsführer der an mehr als 30 Standorten in Deutschland vertretenen pluss Personalmanagement GmbH. Außerdem ist Christian Baumann als ehrenamtlicher Richter am Arbeitsgericht Hamburg tätig. Der Wirtschaftswissenschaftler und Diplompädagoge arbeitete zunächst als selbstständiger Coach. Von 2001 bis 2007 war er Offizier der Luftwaffe bei der Bundeswehr, danach arbeitete er bis Mitte 2009 als Account Manager bei der Manpower Personaldienstleistungen GmbH & Co.KG.

Kontakt: baumann@ig-zeitarbeit.de